Chlorose

Chlorose
Chlorose
 
[k-, griechisch] die, -/-n,  
 1) Medizin: Bleichsucht, früher häufige Krankheit bei jungen Mädchen und Frauen, wohl eine Eisenmangelanämie komplexer Ursache (Ernährung, menstruelle Blutverluste, hormonelle Einflüsse).
 
 2) Phytopathologie: das Ausbleichen grüner Pflanzenteile, v. a. der Blattflächen, infolge mangelhafter Ausbildung oder Zerstörung des Chlorophyl Blätter können vergilben und abfallen. Als Ursache kommen Wassermangel, Staunässe oder gestörte Nährstoffversorgung infrage, häufig auch Eisenmangel nach Kalkanreicherung im Boden als Folge zu harten Gießwassers. Verhütung mit entsprechenden Düngemaßnahmen, Wasserenthärtung. (Buntblättrigkeit)

* * *

Chlo|ro|se, die; -, -n: 1. (Med.) Bleichsucht. 2. (Phytopathologie) Ausbleichen grüner Pflanzenteile infolge mangelhafter Bildung od. Zerstörung des Chlorophylls (z. B. bei Wassermangel od. Nährstoffmangel).

Universal-Lexikon. 2012.

См. также в других словарях:

  • chlorose — [ klɔroz ] n. f. • 1753; chlorosis 1694; lat. médiév. chlorosis, du gr. khlôros « vert » 1 ♦ Méd. Anémie par manque de fer, caractérisée par une pâleur verdâtre de la peau (cf. Vx Les pâles couleurs). 2 ♦ Bot. Étiolement et jaunissement des… …   Encyclopédie Universelle

  • Chlorose — zwischen den Blattadern …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorōse — (Chlorosis, gr.), 1) (Med.), so v. w. Bleichsucht; daher Chlorotisch; 2) als Pflanzenkrankheit s. u. Verbleichen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chlorose — (Chlorosis), soviel wie Bleichsucht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chlorose — Chlorose, griech., Bleichsucht (s. d. A.) …   Herders Conversations-Lexikon

  • chlorose — CHLOROSE. s. f. Terme de Médecine. Maladie des pâles couleurs …   Dictionnaire de l'Académie Française 1798

  • Chlorose — Pour les articles homonymes, voir Chlorose (médecine). Feuille de liquidambar atteinte de chlorose interveinale. La chlorose des vé …   Wikipédia en Français

  • Chlorose — Chloro̱se [zu gr. χλωρος = grüngelb] w; , n, in fachspr. Fügungen: Chloro̱sis, Mehrz.: ...o̱ses: „Bleichsucht“, Blutarmut bei jungen Mädchen mit hochgradig erniedrigtem Serumeisenspiegel (das äußere Erscheinungsbild der Betroffenen wirkt pastös u …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • CHLOROSE — s. f. (On prononce Klo. ) T. de Médec. Maladie des pâles couleurs …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 7eme edition (1835)

  • CHLOROSE — n. f. T. de Médecine Maladie qui a pour principal symptôme la décoloration de la peau et qu’on appelle communément les pâles couleurs …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 8eme edition (1935)


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»